Wir übernehmen Verantwortung.
Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung und unserer unternehmerischen Sorgfaltspflicht bewusst und nehmen diese aktiv an.
Wir übernehmen Verantwortung.
Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung und unserer unternehmerischen Sorgfaltspflicht bewusst und nehmen diese aktiv an.
Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung und unserer unternehmerischen Sorgfaltspflicht bewusst und nehmen diese aktiv an.
Unser Ziel ist es, negative Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf Mensch und Umwelt zu vermeiden oder zu mindern. Durch eine verantwortungsbewusste Beschaffungspolitik und die Weitergabe unserer Werte an die Geschäftspartner unserer Lieferkette, können wir direkten Einfluss nehmen auf die Einhaltung der Menschenrechte einerseits und den Schutz der Umwelt andererseits. Unsere Grundsatzerklärung mit Code of Conduct orientiert sich daher an der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen, den ILO-Kernarbeitsnormen, den UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte sowie den OECD-Leitsätzen für multinationale Unternehmen.

GOTS
Wir arbeiten nachhaltig und sind gemäß dem GOTS Standard zertifiziert. Der Global Organic Textile Standard ist der weltweit führende Standard in der Textilindustrie. Das GOTS Zertifikat garantiert eine in allen sozialen und ökologischen Aspekten kontrollierte und nachhaltige Produktion über alle Stufen der Lieferkette hinweg: dies beginnt mit einer umwelt- und sozialverträglichen Rohstoffgewinnung, geht weiter über die faire und nachhaltige Weiterverarbeitung und Konfektion bis hin zur Kennzeichnung der Endprodukte nach Überprüfung aller Produktionsstufen. Das GOTS Label garantiert somit gesundheitlich unbedenkliche, ökologisch und sozialverträglich produzierte Textilien.

ÖKOTEX 100
MBA hat erfolgreich die Ökotex 100 Auditierung bestanden.
Der Ökotex 100 Standard ermöglicht es jedem, verantwortungsvolle Entscheidungen zum Schutz natürlicher Ressourcen zu treffen. Der Antrieb hierbei sind Nachhaltigkeit und Transparenz. Produkte die das Ökotex 100 Label tragen sind auf Schadstoffe geprüft. Um unseren Kunden einen schnellen Service anzubieten, T-Shirts individuell bedrucken zu lassen, kaufen wir Ökotex 100 zertifizierte Shirts ein, haben uns selbst Ökotex 100 zertifizieren lassen und halten ein kleines Lager dieser Produkte. Bei kurzfristigem Bedarf werden diese dann hier in Deutschland in einem Ökotex 100 und STeP zertifiziertem Partnerunternehmen bedruckt.

Maßnahmen
Wir arbeiten aktiv daran, negative Auswirkungen unserer Textilproduktion auf Mensch und Umwelt zu vermeiden und zu reduzieren. Dazu führen wir regelmäßig eine umfassende Risikoanalyse durch, anhand derer Ergebnisse wir gezielt Maßnahmen einleiten können, sowie Entscheidungen in der Einkaufspraxis und im Lieferantenmanagement treffen können. Um den direkten Kontakt und Austausch mit den Arbeitern in den Konfektionsbetrieben zu ermöglichen, haben wir ein Beschwerdemanagement eingerichtet, bei dem die Arbeiter sich mit Beschwerden und Ideen direkt an uns wenden können. So können wir direkt über Missstände informiert werden, und diese unkompliziert und gezielt abstellen. Wir möchten den Menschen, die unsere Textilien fertigen, fair und auf Augenhöhe gegenübertreten. Dafür stehen wir ein und handeln gezielt und menschlich.
Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung und unserer unternehmerischen Sorgfaltspflicht bewusst und nehmen diese aktiv an.
Unser Ziel ist es, negative Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf Mensch und Umwelt zu vermeiden oder zu mindern. Durch eine verantwortungsbewusste Beschaffungspolitik und die Weitergabe unserer Werte an die Geschäftspartner unserer Lieferkette, können wir direkten Einfluss nehmen auf die Einhaltung der Menschenrechte einerseits und den Schutz der Umwelt andererseits. Unsere Grundsatzerklärung mit Code of Conduct orientiert sich daher an der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen, den ILO-Kernarbeitsnormen, den UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte sowie den OECD-Leitsätzen für multinationale Unternehmen.

GOTS
Wir arbeiten nachhaltig und sind gemäß dem GOTS Standard zertifiziert. Der Global Organic Textile Standard ist der weltweit führende Standard in der Textilindustrie. Das GOTS Zertifikat garantiert eine in allen sozialen und ökologischen Aspekten kontrollierte und nachhaltige Produktion über alle Stufen der Lieferkette hinweg: dies beginnt mit einer umwelt- und sozialverträglichen Rohstoffgewinnung, geht weiter über die faire und nachhaltige Weiterverarbeitung und Konfektion bis hin zur Kennzeichnung der Endprodukte nach Überprüfung aller Produktionsstufen. Das GOTS Label garantiert somit gesundheitlich unbedenkliche, ökologisch und sozialverträglich produzierte Textilien.

ÖKOTEX 100
MBA hat erfolgreich die Ökotex 100 Auditierung bestanden.
Der Ökotex 100 Standard ermöglicht es jedem, verantwortungsvolle Entscheidungen zum Schutz natürlicher Ressourcen zu treffen. Der Antrieb hierbei sind Nachhaltigkeit und Transparenz. Produkte die das Ökotex 100 Label tragen sind auf Schadstoffe geprüft. Um unseren Kunden einen schnellen Service anzubieten, T-Shirts individuell bedrucken zu lassen, kaufen wir Ökotex 100 zertifizierte Shirts ein, haben uns selbst Ökotex 100 zertifizieren lassen und halten ein kleines Lager dieser Produkte. Bei kurzfristigem Bedarf werden diese dann hier in Deutschland in einem Ökotex 100 und STeP zertifiziertem Partnerunternehmen bedruckt.

Maßnahmen
Wir arbeiten aktiv daran, negative Auswirkungen unserer Textilproduktion auf Mensch und Umwelt zu vermeiden und zu reduzieren. Dazu führen wir regelmäßig eine umfassende Risikoanalyse durch, anhand derer Ergebnisse wir gezielt Maßnahmen einleiten können, sowie Entscheidungen in der Einkaufspraxis und im Lieferantenmanagement treffen können. Um den direkten Kontakt und Austausch mit den Arbeitern in den Konfektionsbetrieben zu ermöglichen, haben wir ein Beschwerdemanagement eingerichtet, bei dem die Arbeiter sich mit Beschwerden und Ideen direkt an uns wenden können. So können wir direkt über Missstände informiert werden, und diese unkompliziert und gezielt abstellen. Wir möchten den Menschen, die unsere Textilien fertigen, fair und auf Augenhöhe gegenübertreten. Dafür stehen wir ein und handeln gezielt und menschlich.
Kontakt
info@mba-solutions.de